Sie sind hier

Hinweis: Google entzieht Symantec-Zertifikaten das Vertrauen: Was bedeutet das für Sie?

Google hat sich dazu entschlossen Stammzertifizierungsstellen von Symantec (darunter auch Thwate, Verisign, Equifax, GeoTrust und RapidSSL) das Vertrauen in seinem Chrome-Browser zu entziehen.

Für Kunden bedeutet das, dass erste Zertifikate ab April 2018 für ungültig erklärt werden und gegebenenfalls einer Erneuerung der Zertifikate nötig ist, sofern Sie ein öffentliches Zertifikat der oben genannten Zertifizierungsstellen verwenden.

Nach der Aussage von heise.de ergeben sich nun folgende vier Anwendungsfälle:

  1. Die Zertifikatslaufzeit endet vor dem 17.04.2018 (bzw. vor Chrome 66).
    Diese Zertifikate sind nicht betroffen.

  2. Das Zertifikat wurde vor dem 01.06.2016 ausgestellt und die Laufzeit endet zwischen dem 17.04.2018 (bzw. vor Chrome 66) und dem 23.10.2018.
    Diese Zertifikate können ab sofort neu ausgestellt werden und müssen bis zum 17.04.2018 ersetzt worden sein.

  3. Das Zertifikat wurde vor dem 01.06.2016 ausgestellt und die Laufzeit endet nach dem 23.10.2018 (bzw. vor Chrome 70).
    Diese Zertifikate müssen ebenfalls vor dem 17.04.2018 neu ausgestellt werden. Da diese aber zusätzlich auf der neuen Infrastruktur erzeugt werden müssen, empfehlen wir diese zwischen dem 01.12.2017 und dem 17.04.2018 neu auszustellen, um den Aufwand gering zu halten..

  4. Das Zertifikat wurde nach dem 01.06.2016 ausgestellt und die Laufzeit endet nach dem 23.10.2018 (bzw. vor Chrome 70).
    Diese Zertifikate müssen ebenfalls zwischen dem 01.12.2017 und dem 23.10.2018 (bzw. vor Chrome 70) neu ausgestellt werden, damit sie über die neue Infrastruktur erzeugt werden.

Bei allen Punkten ist zu beachten, dass das Ausstellungsdatum der wesentliche Faktor ist. Da Zertifikate über die Oberfläche 90-Tage vor dem Auslaufen, unter Anrechnung der Restlaufzeit, verlängert werden können, können hierdurch Überschneidungen vermieden werden.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie bei heise.de und frankysweb.de.


Gern stehen wir Ihnen für Rückfragen zur Verfügung! Bitte wenden Sie sich an unseren Vertrieb unter sales@araneaNET.de oder unter (0331) 55035 0.

Copyright © 2017, araneaNET GmbH